Decke im Obergeschoss

Fertige Kassettendecke Jan und Föhn

In den Frühlingsferien hat Jan die Kassettendecke restauriert. Die alte Farbe löste er mit dem Heissluftföhn. Leider wurde ein Teil der Decke wurde vor vielleicht fünfzig Jahren zerstört. Den fehlende Teil ergänzte Jan mit neuem Holz. Der Rohbau der Nasszelle wird mit einer Holzkonstruktion erstellt, im Servicekanal hat Jöggi die Leerrohre für die Elektrokabel verlegt. Die Aussenwände werden mit Wandisolation mit drei cm dicken Kalziumsilikatplatten isoliert. Dank Isolation und Bodenheizung werden die WG-Studios im nächsten Winter wohlig warm beheizt werden können.