Arbeiten im Obergeschoss

Frühling im Palazzo   Rolf

Der Frühling hat längst Einzug gehalten in Roveredo und die blühenden Obstbäume vor dem Palazzo sind schon seit Wochen Schnee von gestern. Auch die Arbeit haben Rolf und Lio, sein neuer Mitarbeiter aus dem Dorf, seit längerer Zeit aufgenommen. Nun sind die Einliegerwohnungen im Obergeschoss an der Reihe. In den Fünfzigerjahren wurden die grosszügigen Räume mit Trennwänden aufgeteilt. Diese haben die zwei nun rückgebaut und die Räume kommen wieder in ihrer ursprünglichen Grösse zur Geltung. Es sollen eine Nasszelle, eine kleine Kochnische und ein Holzofen eingebaut werden. In diesen Wochen ergänzt Jan die ursprünglichen Holzdecken, welche durch die Trennwände teilweise zerstört wurden.

Die neuen, alten Fenster in Kastanie sind inzwischen auch in den meisten Räumen des ersten Obergeschosses eingebaut. Und die Fenstergitter im Obergeschoss sind teilweise entfernt.Fenster im Obergeschoss ohne Gitter